Erfolgreiche Auslobung zum bundesweiten TAG DER ARCHITEKTUR

"architektouren 2016“

03/2016

Eine weitere Anerkennung für das planungsbüro i21 aus Rüdesheim, neben der im März 2015 erfolgten Preisverleihung zum deutschlandweiten InsiderAWARD 2014, ist nun „das weiße haus“ der jüngst fertig gestellten Eventlocation Buchholz in Guldenthal zu Gute gekommen.

Zum vierten Male konnte Heiko Gruber mit seinem Team die Jury begeistern und schaffte es direkt in der ersten Sichtungsrunde auf die Teilnehmerliste der 61 ausgewählten Projekten vom insgesamt 98 Bewerbungen .

  " Refurbishment is probably the biggest challenge for planners , because you have to deal here sensitively and respectfully with the existing“ H. Gruber- interior architecture  

"to work with existing buildings is probably the biggest challenge for planners , because you have to deal here sensitively and respectfully with the existing“
H. Gruber- interior architect

 

Zum Tag der Architektur 2016 unter dem Motto „Architektur für Alle“ wurde sein Projekt von der unabhängigen Jury der Architektenkammer Rheinland-Pfalz & Hessen ausgewählt und wird damit an dem Wochenende des 26.06.16 (SONNTAGS), einem architektonisch interessierten Publikum offen stehen. 

Näheres zu diesem Event finden Sie ab Mai 2015 auf unsere Webseite im Bereich EVENTS